Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Dies ist der RSS-Newsfeed vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  1. Freiwillige Rückkehr als Option

    Unter dem Motto "Freiwillige Rückkehr als Option" fiel am 11. Oktober 2021 der Startschuss für das neue Veranstaltungsformat "BAMF trifft". Zahlreiche Teilnehmende aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft nahmen an der digitalen Fachveranstaltung teil, bei der die verschiedenen Aspekte des Themenbereichs "Freiwillige Rückkehr" aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet wurden.
  2. Fachtagung in Stuttgart: Rückblick auf fünf Jahre Berufssprachkurse

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) konnte am 1. Oktober im Rahmen der Fachtagung "Fünf Jahre Berufssprachkurse und Modellprojekt Neuzugewanderte in Ausbildung" gemeinsam mit der Stadt Stuttgart auf fünf Jahre erfolgreiche Entwicklungen und Zusammenarbeit zurückblicken. Vor allem neue Angebote wie die Auszubildendenkurse standen im Fokus.
  3. Fachtagung: Asylrecht in der Praxis

    Zum Austausch zu wichtigen und drängenden asylrechtlichen Fragen fand im Jahr des 70-jährigen Jubiläums der Genfer Flüchtlingskonvention am 07. Oktober 2021 die vom Bundesamt in Zusammenarbeit mit dem UNHCR organisierte Tagung Asylrecht in der Praxis  (AiP) in Hybridform statt.
  4. Asylgeschäftsstatistik September 2021

    Im September 2021 wurden beim BAMF 12.148 grenzüberschreitende Asylerstanträge gestellt und das BAMF hat über die Asylanträge von 11.972 Personen entschieden. Die Zahl der anhängigen Verfahren lag Ende September bei 84.247.
  5. 20. eGovernment-Wettbewerb: BAMF erreicht 3. Platz

    Das BAMF hat sich beim 20. eGovernment-Wettbewerb mit seinem Projekt "besonderes elektronisches Behördenpostfach" den 3. Platz gesichert. Zum wiederholten Male wurde die BAMF-IT ausgezeichnet.